Sie befinden sich hier: anleihenpoint.de > Nachrichten >  Meldung Anleihen trotz Zinsanstieg kaum unter Druck

<< zurück
25.04.2013 13:10 Alter: 5 yrs

Anleihen trotz Zinsanstieg kaum unter Druck

Boston (www.anleihencheck.de) - Da weltweit mit einer weiterhin expansiven Geldpolitik gerechnet wird, erwarten die Experten von MFS Investment Management anhaltend niedrige Renditen.

 

Die US-Renditen würden hingegen vermutlich allmählich steigen. Der Wachstumsausblick habe sich nämlich verbessert und die Extremrisiken seien global zurückgegangen. Die Kurve der Zinsstruktur dürfte steiler werden, weil die Nullzinspolitik der FED höhere Kurzzeitzinsen verhindere. Dennoch gebe es Faktoren, die den Anstieg der Renditen bremsen würden, so dass diese zumindest auf mittlere Sicht niedrig bleiben würden. In ihren Portfolios mit steuerbaren Zinsrisiken würden die Experten dennoch bei einer kurzen Duration bleiben. [mehr]

Den kompletten Artikel lesen
<< zurück